Open Source Software AK

Es ist in der Fachschaft mittlerweile eine schöne Tradition, zu Beginn des Semesters eine Linux Install Party zu veranstalten, um den neuen Erstis und altgedienten bei der Installation von Linux unterstützend unter die Arme zu greifen. Wie ihr euch aber bestimmt auch gut vorstellen könnt, ist dazu aber auch einiges an Organisation notwendig und das ist zur Zeit die Hauptaufgabe des Open Source Software AKs (OSAK) . Solltet ihr also Interesse haben, euch an der Organisation zu beteiligen, seid ihr herzlich eingeladen euch auf die OSAK-Mailingliste einzutragen und so über alle aktuellen Entwicklungen informiert zu werden.

Wenn ihr Installationshelfer bei einer Linux Install Party werden wollt, ohne euch an den Vorbereitungen zu beteiligen, tragt euch auf die Helfer-Mailingliste ein.

Natürlich dürft ihr auch gerne selbst neue Ideen für Projekte im Bereich der Open Source Software einbringen und so Unterstützung für die Arbeit suchen. Mehr Informationen findet ihr auf der OSAK-Website.

Die nächste OSAK-Sitzung findet am Donnerstag, 23.02.2017 um 20:00 Uhr statt.

Die vorläufige Tagesordnung:

  • Rückfragen
  • TOPs nächste Sitzung
  • Spontan