News

Geier 337

Geschrieben am 15. February 2018

Während einer Klausurphase ist es wichtig die Gedanken stets auf das Wesentliche zu richten, die Augen ins Skript zu werfen und zu allen Mahlzeiten den Lernstoff zu verdauen. Dabei hält sich die Freude in Grenzen. Um dem entgegen zu wirken, haben wir einen neuen Geier für euch.

Dort klären wir euch über die Mythen der Komponente “Schlaf” auf, der euch auch während der Klausurphase begleitet und den Lernerfolg mitbestimmt. Außerdem erinnern wir euch daran, dass ihr neben dem Lernen auch noch ans Rückmelden denken müsst. Schließlich erzählen wir noch von den Stützen eines jeden Lebens außerhalb des Lernens, zumindest im Soll-Zustand.

Ihr seht: auch in der Klausurphase ist ein neuer Geier ziemlich hilfreich.

  Geier 337 (610.3 KiB, 26 hits)

Geier 336

Geschrieben am 23. January 2018

Liebe Leser,

kennt ihr das nicht auch, wenn ihr anderen Leuten etwas erzählt, das eigentlich in euer Tagebuch gehört hätte? Wir zeigen euch, wie man dafür sorgt, dass es nicht allzu sehr auffällt.
Kennt ihr das nicht auch, wie ihr in eurer Schulzeit bei
Bundesjugendspielen höchstens eine Teilnehmerurkunde bekommen habt? Wir zeigen euch die Kehrseite der Gewinnermedaillen.
Kennt ihr das nicht auch, wenn ihr die Btcsaheubn ereur Weörtr siluekpatv ddrahenuiencr wrflüet? Wir erzählen euch, warum das gar keine so schlaue Idee ist.
Kennt ihr das nicht auch, wenn geschätzte Gäste von euch gehen? Wir verpacken diese Situation in ein Gedicht.

Kennt ihr das nicht auch, wenn ein neuer Geier erschienen ist? Dann wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen!

  Geier 336 (478.8 KiB, 168 hits)

Idealeague Trip: Physik Exkursion im Mai

Geschrieben am 23. January 2018

Du studierst Physik?
Du willst Anwendungen für deine Formeln sehen?
Wir bieten dir eine spannende und unvergessliche Woche in der Schweiz.

Vom Mo 21.05.18 – Sa 26.05.18

Wer kommt mit?
20 Physikstudierende der RWTH und ebenfalls aus Mailand und Zürich
Du willst mit unter den 20 RWTH Studierenden sein?
Dann melde dich hier unverbindlich an:

Deadline 2.03.2018
Bei Fragen kannst du gerne an cern2018@lists.fsmpi.rwth-aachen.de schreiben.
Weitere Information lassen wir dir dann per Mail zukommen.

Hier
gibt es ein Einblick zum Ablauf der Exkursion

Lehrpreis Physik

Geschrieben am 11. January 2018

Du studierst Physik? Du findest deine Dozenten echt super?
Dann bist du hier genau richtig. Nominiere deinen Dozenten, Professor, Übungsgruppenleiter und/oder Tutor für den exklusiven jährlichen Lehrpreis Physik!

Das geht ganz einfach:
schreibe eine Email an
Lehrpreisphysik@fsmpi.rwth-aachen.de

mit Namen und kurzer Begründung

Deadline Dienstag 16.1.2018

Die Verleihung findet beim Tag der Physik am 19 Januar 2018 statt.

Wir freuen uns über deine Vorschläge

Geier 335

Geschrieben am 14. December 2017

Der letzte Geier des Jahrs: In der Zeit, in der es nur noch
Jahresrückblicke gibt, gibt es ein mutiges Medium, das nicht
zurückblickt, sondern mutig nach vorne schaut und etwas neues schafft.
Der Geier blickt in der Hoffnung bald gesund zu werden in eine Zukunft
ohne jegliche Prüfungszulassung: Wird die zivilisierte Welt der Übungen
im kommenden Jahr untergehen? Werden wir genug für die Zukunft gelernt
haben? Große Fragen; wichtige Fragen.

Eine wesentlich andere große, wichtige Frage stellt sich bei der
Erforschung des Weltraums. Gibt es da draußen noch einen Planeten -
vielleicht sogar einen roten in unserer Nähe – der in der Lage ist, die
Menschheit zu verkraften? Oder sollten wir das rote Roboterimperium
gründen? Über dieses Problem beraten viele schlaue Leute.
Wenn viele Leute sich beraten, kann es auch darum gehen, herauszufinden, dass die RWTH tatsächlich so toll ist, wie sie von sich behauptet. Aber eigentlich spricht ja auch nichts dagegen, positiv in die Zukunft zu blicken.

Den Printentest der Fachschaft am Montag, den 18. Dezember, ab 19 Uhr im
Augustinerbach 2a solltest du übrigens wirklich besuchen. Das ist
zumindest kurzfristig eine sehr gute Zukunftsaussicht.

  Geier 335 (852.8 KiB, 165 hits)