Geier 272

Geschrieben am Mo, 31. März 2014 in Geier

Vorschau von Geier 272 Pünktlich zum Ende neuen Semester (ja, es sind noch ein paar Minuten) flattert wieder der Geier in eure Postfächer.

Dieses Mal berichtet der Matedealer des Informatikzentrums von einer gravierenden Umstellung der Zahlungs- und Gebührmodalitäten. Entsprechend solltet ihr euch informieren, wie ihr in Zukunft eurer Sucht bezahlbar fröhnen könnt.

Auch zeigen wir euch auf, dass es immer irgendwelche ToDos zu erledigen gibt oder es ein neues Online-Ausleihe-System für Bücher zur Prokrastination gibt.

Weiterhin berichten wir kurz über das Ende des Rechen- und Kommunikationszentrums der RWTH. Darüber hinaus laden wir euch zu einem Kennenlernabend in das Queerreferat der Aachener Hochschulen ein.

Zu guter Letzt ein besonderer Service von uns. Wir sind sehr besorgt um die Gesundheit unserer Leser und möchten daher auch Medikamente kostenlos für euch bereitstellen. Dieses Mal gibt es daher ein spezielles Brechmittel.

PDF Geier 272 (PDF)