Geier 320

Geschrieben am Mo, 29. August 2016 in Geier

Vorschau von Geier 320 Gibt es etwas neues zu sagen? Eigentlich nicht. Selbst das Wissen, dass es nicht mal klappt, auf einer Geiersitzung keinen Geier zu schreiben, wenn man sich genau das vornimmt, hat Marc-Uwe Kling schon bekannt gemacht. Ist das ein Grund, es nicht – in anderen Worten, und mit deutlich mehr Bulletpoints – nochmal zu schreiben? Anscheinend nicht, denn das tun wir in diesem Geier. Mit nicht ganz so vielen Bulletpoints sammeln wir gleich daneben Gründe, weshalb Informatik die Quintessenz vieler anderen Wissenschaften und Berufe ist. Zu spezifisch? Egal, lustig ist es trotzdem. Komm, studier Informatik! Während über uns die Rauchmelder den 14ten Fehlalarm am siebten Tag in Folge eher atonal vermelden, denken wir nach. Darüber, wie man Dinge, z.B. Veranstaltungen, organisiert, und was dabei sicher niemand falsch machen würde, und über die ungewohnte und überaus irritierende Situation, mit dem Studium fertig zu sein. Das sollte nun genug gesagt sein über diesen Geier, der doch eigentlich nichts zu sagen hat. Viel Spaß beim lesen.

PDF Geier 320 (PDF)