Studienbeitragsersatzmittel

Studiengebühren gibt es vorerst nicht mehr! Stattdessen gibt es nun so genannte “Qualitätsverbesserungsmittel”. Diese versuchen wir auf eine sinnvolle Art und Weise einzusetzen. Das klappt normalerweise auch sehr gut, da die entsprechenden Qualitätsverbesserungsmittelkomissionen zur Hälfte mit Studis besetzt sind und wir darum viel mitbestimmen können. Manchmal fehlen uns aber ein paar Ideen, wofür man die Mittel noch alles sinnvoll einsetzen könnte.

Wenn du tolle Ideen hast, was man mit den Qualitätsverbesserungsmitteln machen könnte oder dich über eine unsachgemäße oder unsinnige Verwendung von diesen beschweren willst, schreib einfach an fs@fsmpi.rwth-aachen.de!

Wir freuen uns auf deine Beteiligung!