Geier 354

Geschrieben am Di, 13. August 2019 in Geier

Vorschau von Geier 354 Der Sommer: Zeit, um einfach mal abzuschalten, um nachzudenken, Zeit für die großen Themen: Zeit, um einfach mal einen Geier zu lesen.

Politik: Im Wahlkampf ist das Mittel der Wahl die Angst. Warum ist die Politik so beängstigend konzeptlos?

Zukunft: Die Aachener Verkehrslandschaft ist geprägt von Autos. Welche Zukunft haben …


Weiterlesen

Geier 353

Geschrieben am Di, 30. Juli 2019 in Geier

Vorschau von Geier 353 Qürzlich betraf unsere aixzellente Uni eine enorme – ja, existenzielle – Entscheidung. Welche? Wie ging es aus? Und was bedeutet das? Das erfahrt ihr in diesem Geier.

Eins sei voraus verraten: Es geht nicht um unser eigenes frisch gewähltes Parlament. Welche Entscheidung dort noch nicht gefallen ist, berichtet der Geier zwar auch …


Weiterlesen

Geier 352

Geschrieben am Di, 28. Mai 2019 in Geier

Vorschau von Geier 352 Nach ein paar zuletzt doch spannenden Wochen ging am Wochenende die Europawahl zu Ende. Es krachte und bewegte sich viel in der politischen Landschaft. Auch die diversen journalistischen Erzeugnisse haben noch kein neues allgegenwärtiges Thema gefunden. Ihr merkt es an dieser Stelle vielleicht schon: in diesem Geier geht es gar …


Weiterlesen

Geier 351

Geschrieben am Di, 16. April 2019 in Geier

Vorschau von Geier 351 Der, die, das. Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!

Doch wen kann man fragen, wenn man für die Sesamstraße schon zu alt ist? Das erfahrt ihr unter anderem in dieser schicken neuen Ausgabe des Geiers.

Außerdem findet ihr darin einen Kommentar über Spiele, die so …


Weiterlesen

Geier 350

Geschrieben am Di, 19. März 2019 in Geier

Vorschau von Geier 350 Dieses Mal war die Redaxion ganz schön faul. Um genau zu sein, waren wir so faul, dass wir den Geier haben von Bots schreiben lassen. Die sind dank besonders tiefer und breiter neuromatrischer Netzwerke in Größenordnungen künstlich intellent geworden, dass sich das ein normaler Menschen gar nicht mehr vorzustellen vermag …


Weiterlesen

Geier 349

Geschrieben am Di, 26. Februar 2019 in Geier

Vorschau von Geier 349 Selbsterkenntnis ist der Anfang vieler Dinge, Selbsterkenntnis ist sehr wichtig. Denn selbsterkennend hat man viel weniger Gelegenheit, sich lächerlich zu machen. Das weiß auch die RWTE^2H. So erkennt sie, dass das Hauptgebäude auf Dauer im Netz aufgehoben sein wird. Es geht jedoch nicht um die Cloud.

Andere würden behaupten …


Weiterlesen

Geier 348

Geschrieben am Di, 05. Februar 2019 in Geier

Vorschau von Geier 348 Kaum hat ein neues Jahr begonnen, ist schon wieder Februar. Man verfällt richtig in einen Neujahrsblues, denn ein Zwölftel ist schon wieder vorbei.

Da wir in Aachen sind, wird es mit dem Blues nicht besser, wenn man auch noch Bus fahren muss. Dennoch – oder gerade deswegen – ist es wichtig, sich …


Weiterlesen

Geier 347

Geschrieben am Fr, 14. Dezember 2018 in Geier

Vorschau von Geier 347 Wieder ist ein Jahr vergangen, und es ist wieder einmal diese Zeit. Diese Zeit, in der – plötzlich – die Klausuren keine zwei Monate mehr entfernt sind. Und – ja, auch – diese Zeit, in der alle hektisch überlegen, was sie anderen schenken könnten, um ihnen zu zeigen, dass sie sie kennen, verstehen und …


Weiterlesen

Geier 346

Geschrieben am Di, 13. November 2018 in Geier

Vorschau von Geier 346 Hallo. Weißt du auch manchmal nichts mit deiner Zeit anzufangen? Bekanntes Problem. Aber zumindest für die nächsten paar Minuten (je nachdem, wie schnell du liest), gibt es dafür eine Lösung: den Geier!

Okay, dann hast du den Geier gelesen. Vielleicht hast du dann Hunger, und willst etwas kochen. Vielleicht fällt …


Weiterlesen

Geier 345

Geschrieben am Di, 16. Oktober 2018 in Geier

Vorschau von Geier 345 Der Herbst ist eine Zeit der Änderungen: Die Klausurphase wandelt sich zur Vorlesungszeit, die Jahreszeit von Sommer zu Herbst zu Sommer, die neuen Erstis von Abiturienten auf Wohnungssuche über Rallyeteilnehmer zu echten Studis, und aus der nahenden Arbeitsabgabefrist wird ein vollendetes Studium. Auch die Kritik und der Umgang mit dieser …


Weiterlesen